Ein Jahr danach…!

Was hat die Reform des § 238 StGb verändert?

Im Oktober 2021 wurde der § 238 StGb Nachstellung reformiert. Dies war wichtig, da die Praxis gezeigt hatte, dass Veränderungen, die die Zeit mit sich bringt, nicht ausreichend bedacht wurden. Die Reformierung hatte das Ziel, die Strafbarkeit von digitalen Angriffen und Nachstellungen effektiver verfolgen zu können.

Jetzt, ein Jahr später, wollen wir uns anschauen, was sich tatsächlich verändert hat!

 

Termin: 08.12.2022 von 18.00 – 20.00 Uhr

Ort: Café im Frieda-Frauen*zentrum, Proskauer Straße 7, 10247 Berlin-Friedrichshain

Referentin: Valeska Knarr, Rechtsanwältin*

 

 

Wir bitten um vorherige Anmeldung!

per Mail kontakt@anti-stalking-projekt.de, telefonisch unter 030/58601214 oder persönlich vor Ort