Startseite/Social media kritisch nutzen
Social media kritisch nutzen2022-09-08T12:39:08+02:00

Workshop: Social media kritisch nutzen

Welche Möglichkeiten aber auch Gefahren bieten soziale Medien? Welchen Schutz bieten soziale Plattformen? Wie kann ich mich gegen Gewalt in sozialen Medien wehren?

Du nutz Facebook, Insta & Co. (oder auch alternative soziale Plattformen) oder hast demnächst vor, dich neu anzumelden? Dann lasst uns gemeinsam in diesem Workshop darüber sprechen, was es bei der Nutzung dieser Medien zu beachten gibt. Welche Konsequenzen hat es, wenn du ein Foto, Standort oder Live-Stream teilst? Welche Sicherheitseinstellungen bieten dir die verschiedenen sozialen Plattformen? Wie kannst du dich bei bei Gewalt in den sozialen Medien schützen und wehren? All das wird sich Basma Baghat mit Euch anschauen.

In den Workshops geht es darum, das neue Wissen direkt praktisch auszuprobieren und individuell für sich einzusetzen. Bringt also Eure Smartphones/Geräte mit!

Alle Workshops sind kostenfrei!

 

Termin: Mittwoch, 14.12. um 18 Uhr – 20 Uhr

Ort: Frieda-Frauen*zentrum, Proskauer Straße 7, 10247 Berlin

Referentin: Basma Baghat, Beraterin bei HateAid

 

Wir bitten um vorherige Anmeldung!

per Mail kontakt@anti-stalking-projekt.de, telefonisch unter 030/58601214 oder persönlich vor Ort

Nach oben